Dienstag, 28. Mai 2013

Das war mal voll für'n ...

... Kinderpopo. :-D


Heute gehen die beiden Großen auf den jährlichen großen Kindertagsausflug mit dem Kindergarten. Dazu gehören unbedingt eine Rundfahrt mit der Straßenbahn und Picknick im Grünen. Zum Glück regnet's heute nicht mehr. Aber feucht ist es schon noch von unten. Ich denke, das kleine Handtuch, das die Kinder zu solchen Anlässen immer zum Sitzen dabei haben sollen, bringt in dem Fall nicht viel Bequemlichkeit mit sich. Also hab ich mich gestern abend noch hingesetzt und meinen beiden ganz persönliche Mini-Picknickdecken genäht. Unten beschichtete Baumwolle, in der Mitte ein Stück Fleecedecke und obendrauf Baumwollstoffe mit applizierter Namensstickerei.
Die Freude war heute morgen groß, als sie ihre Sitzgelegenheiten entdeckten. Und jetzt hoffe ich, dass sie ganz viel Spaß haben und von oben und unten trocken bleiben. :-)

Kommentare:

  1. Die werden sie leider heute wohl dringend nötig haben, aber dafür werden sie umso bequemer und noch dazu stylish picknicken.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Toll! Und so lieb, dass du dich dafür extra abends hinsetzt! Die sind viel schöner als unsere Schaumgummisitzmatte aus dem Outdoor-Geschäft! GLG Regina
    PS.: Geht's dir denn ein wenig besser?

    AntwortenLöschen
  3. Leider ist es ja nun auch von oben nass geworden, aber vielleicht können sie die Matten auch über Kopf halten. Praktisch sind sie ja auch immer wieder und nicht nur heute.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doro,
    bist halt ne Spitzenmama!
    Das ist eine super schöne Idee und wunderbar praktisch!
    Merk ich mir ;-) Vielleicht gibts ja bei uns auch mal ne Gelegenheit.
    Ganz liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schick ... und eine tolle Idee. Muss ich mir merken ...

    AntwortenLöschen
  6. Das ist eine super Idee!! So oft setzt man sich irgendwo hin und es ist entweder kalt, nass oder dreckig... Da werde ich mir das nächste Mal einen solchen Popo-Untersatz wünschen. ;-)

    Alles Liebe
    Steffi

    AntwortenLöschen