Freitag, 3. Juni 2011

Noch mal verschenkt ...

... wurde gestern ein Utensilo, am Vormittag schnell genäht, am Nachmittag dem Geburtstagskind übergeben, mit einer Füllung aus dem Garten. Bis auf die "Schmetterlinge", die fängt man anderswo. :-)
Auch so eine Geburtstagsfeier lenkt mal ganz nett ab, denn wir warten immer noch ... Außerdem gab's dort ein paar ordentliche Treppen zu steigen. Runter löst auch tatsächlich Wehen aus, konnte ich feststellen. Ich kann nur anscheinend nicht mehr oft genug hochschnaufen, um den kritischen Punkt zu erreichen. :-D

Ich hätte ja auch noch genügend größere Nähprojekte, mit denen ich mich ablenken könnte. Aber ich trau mich nicht. Da Näh-, Schlaf- und geplantes Geburtszimmer leider ein und das selbe sind, will ich kein Chaos mehr verbreiten. Und das geht ja sooo schnell, wenn man einmal anfängt ... ;-)

Kommentare:

  1. Ich denke an Euch und bin gespannt, ob es Neuigkeiten gibt, wenn ich morgen zurück komme... :-))

    Und dann geht auch der Brief für das Junikäferchen auf die Reise - aber erstmal muß ich dieses Wochenende hinter mich bringen. Alles, was wir vorhaben, ist einzeln ganz toll, nur im Koordinieren besteht mal wieder die Kunst...

    Alles liebe für euch "bald 5",

    Karen

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde deine Utensilos genau perfekt groß.
    Magst du mir vielleicht die MAße dafür verraten? Das wäre nämlich das passende Geschenk für meine Gartenliebhaberin-Nachbarin, die am Samstag Geburtstag hat :)
    Liebe Grüße, Carina

    AntwortenLöschen