Donnerstag, 5. Dezember 2013

Warmes für die Winterprinzessin

Spätestens, wenn die Mütze vom letzten Jahr - am Morgen frisch und sauber aus dem Schrank genommen - nach einem Kindergartentag aussieht, als wäre die ganze kleine Meute mit ihren im Garten gründlich eingeweihten neuen Winterstiefeln drüber hinweggestürmt - spätestens dann stellt man fest, dass nur noch diese eine Mütze ordentlich sitzt und das wohl nicht über den Winter reichen wird. :-p

Also muss was Neues her. Möglichst in Farben, die miteinander harmonieren und zu allen vorhandenen Jacken akzeptabel aussehen. Ach ja, dem Kind gefallen müssen sie natürlich auch, und es muss ein schön kuschelig warmer Stoff dabei sein. Mit diesen Vorgaben kann man schon mal eine Weile im Stoffgeschäft verbringen. ;-)

Schließlich einigten Kind und ich uns darauf, ein wirklich superkuschelweiches Baumwollmischmaterial in neutralem Grau mit einem Mädchentraum in Pink und Rot zu kombinieren. So:


Mütze nach den schon vielfach bewährten Minutenmützen von Klimperklein, verziert mit einer mit Stickgarn aufgesteppten Schneeflocke. Der Loop ist eben ein Loop, mehr gibts dazu nicht zu sagen. :-) Stoffe vom Nähstübchen Emily.

Kommentare:

  1. Ein super schönes Set, der stoffmix gefällt mir auch sehr gut und sieht auch schön kuschlig aus.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie hübsch! Das Kind- aber das Set auch ;)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Wir (Tochter und ich) finden Mütze und Loop seehr chic! Grau und rosa finde ich
    ganz toll, hatten wir auch schon und sind sehr gut damit gefahren.
    Liebe Grüße, Martina und Jael

    AntwortenLöschen
  4. Richtig süß, schöne Farbkombi! Und so ein hübsches Model hast du da! GLG und einen schönen Nikolaustag noch! Regina

    AntwortenLöschen
  5. Wieder tota l toll und harmonisch geworden. Die Schneeflocke sehr exakt auf den Punktestoff gestickt...
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen