Dienstag, 14. April 2015

Mit Brrrmmm und Tatütata ...

... kommt endlich mal wieder ein Post daher. Unser Model Emilia präsentiert ein Set aus Raglanshirt von Klimperklein und Kinderhose von Näähglück.

Offensichtlich sitzt das Outfit etwas sehr lässig in allen Richtungen, weil es eben nicht fürs Tochterkind, sondern einen etwas größeren jungen Mann genäht wurde. Ein bis zwei Größen fehlen uns noch zur perfekten Passform. Cool und gemütlich findet unser Mädel die Sachen trotzdem. Und den letzten Rest vom Fahrzeugjersey hat es schon für sich verplant.

 Die Hose besteht aus leichtem Sommersweat, hat ein breites Bauchbündchen und, ganz wichtig, damit Kind (und Vater? ;-)) wissen, wo vorn ist, ein Stückchen Feuerwehrwebband am Bauch. Die Taschen wurden mit einer einfachen Jerseypaspel ohne innen liegende Kordel gearbeitet.

Von hinten kann man besonders gut die interessante Taschenkonstruktion erkennen: halbrund über die ganze Seite mit Eingriff mittig oben, so dass man auf Vorder- und Hinteransicht etwas von dem schönen bunten Fahrzeugjersey hat. :-)

Wir hatten ja richtig schöne Fotos mit Tageslicht, lustigen Posen und so. Oder eben doch nicht. Man sollte schon mal nachschauen, ob die Speicherkarte auch in der Kamera steckt ... :-p ... Nun ja, dann eben jetzt gelbstichige Abendfotos. Denn morgen soll das Set schon beim eigentlichen Träger landen.
Der kleine Kerl hat gerade eine OP hinter sich und braucht jetzt dringend eine ganz bequeme, weiche Hose und viele begeisternde, ermutigende und Heilungskräfte aktivierende Fahrzeuge. ;-)
Wir schicken zusammen mit Hose und Shirt ganz viele gute Wünsche an den kleinen Helden!

Und auch wenn hier aus größentechnischen Gründen unser Mädchen modelt, können wir dieses Outfit zu Made4Boys schicken.

Kommentare:

  1. Total süß! Und so lieb, dass du den Kleinen zu diesem schmerzhaften Zweck benähst! Das mit der Speicherkarte hab ich übrigens auch schon hinbekommen - die Fotos wurden aber auf irgendeinem internen Speicher der Kamera dennoch gespeichert! Vielleicht hast du da ja auch Glück?
    Ganz liebe Grüße & danke für deine guten Wünsche!
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. Da muss ich Regina Recht geben, die meisten Kameras haben einen internen Speicher, den Du mit dem dazugehörigen Kabel dann am Pc einsehen kannst. Wenn der nicht vorhanden ist, hätte Deine Kamera eigentlich eine Fehlermeldung anzeigen müssen, statt Fotos zu machen...
    Das Outfit ist total süß und sieht sehr bequem aus. Da wird der Kleine hoffentlich schnell wieder gesund.
    Liebe Grüße
    Dani Ela

    AntwortenLöschen
  3. Süßes Outfit. Dem Stoff hab ich auch schon vernäht.
    Gruß sonnenblume

    AntwortenLöschen