Samstag, 20. Oktober 2012

Menschlein, ärgere dich (nicht)

Es ist ja nicht grundsätzlich falsch, sich zu ärgern. Das kommt nun mal vor im Leben. Und manchmal muss man den Ärger eben verbal loswerden, bevor man platzt. Am besten mit Humor, denn mit einem Augenzwinkern betrachtet, ist die ganze Sache oft nur noch halb so schlimm.
Zu einer Erkenntnis in der Art muss wohl auch Mathilda schon gekommen sein. Denn heute erklärte sie mir : "Weißte Mama, wenn ich mich ärger, sag ich jetzt immer "Kosmetiktasche!" Das is doch lustig. Und "Kacke" is ja auch so'n schlimmes Wort."

Foto mal nicht von mir, sondern meinem Bruder, dem coolsten Onkel unserer Kinder. ;-) Weitere Werke zu bewundern bei ART-ifact.

Kommentare:

  1. Hihihihihihihoooooooohaaaaahihihihi. Kicher.
    Das ist echt lustig!

    Thilda hat mich nach heutigem kleinen Frust doch noch zum lachen gebracht.

    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. "lach* Hach, wie erfrischend und zuckersüss! Danke kleines Fräulein! Dafür dass du mich zum Lachen gebracht hast. *grins* Ich glaube, ich werd mir das mal merken für einen jener Ernstfälle hier im Hause Kirschkernzeit. Da flucht die Mama nämlich meistens von allen am schlimmsten...
    herzlichst
    Bora

    AntwortenLöschen
  3. Schlaues Mädchen, deine Mathilda! Man kann direkt was von ihr lernen. Hast du wieder toll geschrieben, danke fürs Mitteilen.
    Liebe Grüße,
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Danke für das Verlinken auf mein Portfolio ;)

    AntwortenLöschen