Donnerstag, 4. November 2010

Vielen Dank für die Blumen!

Oder sollte ich eher "die Muffins" sagen? Danke, liebe Julie, für diesen süßen Award! Hiermit habe ich mich (Punkt 1) bedankt. :-) )

Hiermit ist (Punkt 2) der Award in meinem Blog gelandet. :-)

Jetzt noch (Punkt 3) 3 Dinge, die ich gern tun würde:

1. Unser Wohnzimmer renovieren und teilweise neu einrichten.
2. Endlich mal wieder genug Energie zum ausgiebigen Nähen aufbringen.
3. Ein rotes Fahrrad kaufen.

Dann kommt hier noch (Punkt 4) ein Foto von jemandem/ etwas den/ das ich liebe:
Kein Glanzpunkt in der Geschichte der Fotografie, aber zeigt meine 3 Lieblingsmenschen und auch meine Freude am Basteln. :-)

So, jetzt gebe ich den Award (Punkt 5) noch weiter an ein paar Mädels, in deren Blogs ich gern mal die Zeit vergesse:

- Reginas Königinnenreich (für schöne Dekos, liebevolle Basteleien und die Freude, jemand Nettes in der Nähe zu wissen)
- Ellis Allerlei (für kreative Ideen aller Art, von denen ich auch manchmal welche trage)
- Shippymolkfred (für amüsante Einblicke in den Familienalltag in den schottischen Highlands)
- Lütte Deern (noch neu im "Blogger-Geschäft", aber die vorgestellten Werke sind ganz nach meinem Geschmack)

Kommentare:

  1. Oh, dankeschön! Mein allererster Award! So süß, euer Familienfoto!
    Alles Liebe!
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. Danke, liebe Doro! Habe mich sehr gefreut!
    Ganz liebe Grüße aus dem hohen Norden,
    Anki

    AntwortenLöschen