Dienstag, 11. Dezember 2012

Sternenregen

Guckt mal, sind die nicht knuffig?


Ich wollte schon immer mal wissen, wie diese niedlichen knubbeligen Sternchen gehen. Ist gar nicht schwer. Bei Cocoschock gibts die Anleitung. Ich musste natürlich gleich probieren - mit Geschenkpapier, normalem Druckerpapier und bedrucktem Bastelkarton. Fazit, je fester das Papier, desto schwerer geht es, aber umso stabiler sind die Sternchen natürlich auch. Je weicher das Papier, desto kleiner sollten sie sein.
Bei einer Streifenbreite von 1 bis 1,5cm reicht genau die Länge eines A4-Blatts aus.
Na, ob jetzt noch mehr Kreative sternchensüchtig werden? Viel Spaß! :-)

Kommentare:

  1. Schön bunt, liebe doro! Nix für so ne ungeduldstante wie mich, aber sehr hübsch anzuschauen.
    Alles Liebe, Eva

    AntwortenLöschen
  2. sehr schön... und mit der Anleitung probier ich es auch mal ;-)
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  3. Die kann man selber machen?
    Muss mir gleich die Anleitung anschauen.
    Danke für den Tipp!

    Liebes Grüßle aus dem Seifengarten
    von Biene

    AntwortenLöschen
  4. Hab´s mir angeschaut.
    Sieht kompliziert aus.
    Drucke es aus und probiere es nachher.

    Grüße, Biene

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doro,
    ich finde die Sterne auch total knuffig, danke für den Tipp!

    Ich wünsche dir einen schönen 3. Advent und schicke dir viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen