Dienstag, 18. Oktober 2011

1,2,3,4 ... 5!

5 was? Na, welche 5 könnte wohl derartige Vorbereitungen an der Nähmaschine und in der Küche erfordern? Raphaels 5. Geburtstag! Gestern war's so weit. Endlich, nachdem Raphael schon seit Wochen jedem, der ihm über den Weg läuft, von dem bevorstehenden Ereignis erzählt. Ist ja auch wichtig, denn mit 5 ist man schließlich so viel größer, stärker, schlauer und überhaupt ganz anders als mit 4! ;-)

Das muss natürlich ordentlich gefeiert werden, auch im Kindergarten. Ein leckerer Festschmaus darf dazu nicht fehlen. Der Haken an der Sache ist, dass im Kindergarten süßer Kuchen nicht erwünscht ist. Immer nur geschnippeltes Obst oder Gemüse ist aber auch langweilig. Unsere Kinder kriegen sowas jeden Tag, und irgendwie solls ja zum Geburtstag auch mal was besonders Schönes und Leckeres sein. Schon lange hatte ich mir über dieses Dilemma den Kopf zerbrochen. Wie gut, dass es die Bloggerwelt gibt. Bei Aprikaner fand sich die rettende Idee: Quarkmürbteig (Danke fürs Rezept!). Ich hab ihn aus Vollkornmehl hergestellt, damit es so richtig schön gesund wird. Das gibt auch noch mal einen angenehm herzhaften Geschmack. Eigelb und Käse drauf - lecker! Und in Form von Igeln, Eichhörnchen und Schnecken schmeckts gleich nochmal so gut. Dazu gab's (Vitamine, Kinder! :-) ) kleine Tomaten. Die Körbe kamen leer zurück, also wurde der Inhalt wohl mit Vergnügen verputzt.

Noch ein Bild vom Geburtstagstisch zu nächtlicher Stunde, bevor am Morgen alles in Windeseile ausgepackt ist. :-) Die Fotos sind zu später (oder schon wieder früher) Stunde entstanden, da wir noch unterwegs waren und ich erst abends backen und verpacken konnte. Na, was soll's. Buchen wir's unter "in memoriam" ab - vor 5 Jahren hab ich in dieser Nacht auch nicht geschlafen. :-D

Und da ist es - unser Geburtstagskind! Glücklich über sein von Mama genähtes Geburtstagsshirt. Das musste sein. Er kam als Junge und Ältester mit genähten Sachen immer ein bisschen kurz. (Kleidchen und Miniklamotten gehen so viel schneller ...) Schnitt: "Sulo" aus Ottobre 3/2010 in Gr. 116. Ich hab trotz der Jahreszeit ein Kurzarmshirt gewählt, damit er es auch im Sommer noch tragen kann, solange er 5 ist. Jetzt kommt eben was Langärmeliges drunter. Jerseys aus "Emilys Nähstübchen". Den Raketenstoff hatte ich ja immer ein bisschen versteckt gehalten. Irgendwann hat er ihn doch entdeckt und nahm ihn seeehr interessiert auseinander: "Mama, was ist denn das für ein Stoff?" - "Ach, lass den mal, den brauch ich zum Verschenken." ;-) - "Mamaaa, brauchst du alles davon zum Verschenken?" - "Warum?" - "Na, weil ich wissen muss, ob ich den noch ganz lange angucken kann." :-) Wusste ich doch, dass ihm der gefällt.
Hach, mein süßer kleiner Großer! Er hat zu meiner Überraschung beim Auspacken nicht mit dem größten Paket angefangen und schon die schnell gebastelte Geburtstagskarte mit so viel ehrlicher Freude bestaunt - ich bin begeistert. Und bedankt hat er sich auch soo lieb! Nachdem er alle Pakete geöffnet hatte, meinte er ganz zufrieden: "Eine riesengroße Freude habsch jetzt!" Was hab ich dieses Kerlchen lieb!

Kommentare:

  1. Oh.. Herzichen Glückwunsch!
    ..na.. überall wird gefeiert.
    Und nicht nur das Shirt gefällt mir. Packpapiergeschenke mit blauem Band.. wie cool!

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön ist´s wieder bei Dir liebe Doro. Das Shirt, die Geschenke, alles. Alles Gute noch nachträglich an Deinen "Großen".
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  3. och wie süße! Happy Birthday noch schnell von uns! Hast du tolle genäht, das shirt.

    lg

    PS. die Qualität von den buttinette jerseys ist echt gut!

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, ich musste den Zuschnitt für unser Geburtstagsshirt auch verstecken. Das große Fräulein weiß halt schon was es so gibt zu Geburtstagen....

    Schön geworden, das Shirt! Und Kindermund tut Wahrheit kund :) Solche Momente würde ich am Liebsten konservieren, so ganz tief im Herzen... Hach!

    Auch von uns noch mal einen ganz herzlichen Glückwunsch dem großen Jungen!

    Liebe Grüße!
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Warst du nicht erst gestern schwanger mit dem jungen Mann? Unglaublich, wie schnell ihr da nun schon einen 5. Geburtstag feiert ...

    AntwortenLöschen
  6. GLÜCKWUNSCH natürlich noch (irgendwie ist es doch schon zu spät ...)

    AntwortenLöschen
  7. Oh so ein tolles Shirt :-* Und die liebevoll eingepackten Geschenke ♥ Von mir auch noch alles Gute nachträglich an deinen Großen :)

    AntwortenLöschen
  8. ui, alles liebe auch von uns nachträglich, wie schön du das gemacht hast, alles so liebevoll. glg anja

    AntwortenLöschen