Freitag, 3. August 2012

Kleine Nachteulen und so


Jetzt habe ich tagelang hier nichts von mir hören lassen, dabei bin ich weder untätig, noch fehlt es an Ideen für Posts. Ist einfach viel zu tun gerade. Und müde bin ich, wie üblich. Aaaaber - da ist Besserung in Sicht, hoffe ich doch. Unsere kleine Nachteule bekommt gerade die nächtlichen Beruhigungsmahlzeiten abgewöhnt und hat schon zwei Nächte fast durchgeschlafen. Allerdings musste ich dafür aufs Sofa umziehen. Und das ist irgendwie nicht das selbe wie das eigene Bett. Doch die Aussichten stehen gut, dass ich bald wieder erholsamen Schlaf genießen und die monatelang angesammelte Erschöpfung abbauen kann. Denn wenn das kleine Eulchen die Nachtaktivität aufgegeben und den nächtlichen Milchentzug verdaut hat, steht ein Umzug aus dem elterlichen ins eigene Nest an. Hach, ich freu mich auf abendliche Unterhaltungen statt möglichst geräuschlosen Schleichens, erschöpften Einschlafens und all zu schnell und oft wieder Gewecktwerdens. :-)

Und weils zum Thema passt: Obiges Eulchen habe ich gerade gestickt, als Testlauf für ein geplantes Geschenk. Dafür, dass ich noch alles andere als ein Stickprofi bin, siehts gut aus, finde ich. Mal sehen, wo es dann ein dauerhaftes Plätzchen findet. Die Datei stammt aus Ellis "Eulenfamily".

Kommentare:

  1. Hallo Doro,
    ich finde das Eulchen total süß... man merkt nicht, dass du Stick-Anfängerin bist.
    Wünsch dir eine Nacht mit recht viel Schlaf.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Oh durchschlafen ist was Feines!
    Ganz viel erfolg beim Entwöhnen und wieder mit dem bett anfreunden ;-)
    Süße Eule!
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  3. Oh ich musste so schmunzeln, ich kann das sooo gut nachvollziehen! Unsere Jüngste ist schon anfang des Jahres ausgezogen, und so gern ich neben ihr geschlafen habe (und das immernoch tu, wenn wir verreist sind, die kleine Maus neben mir im Schlaf ist einfach mal zauberhaft) genieße ich es auch wieder, abends im bett zu lesen, zu reden, Radio zu Hören...

    Viel Erfolg weiterhin!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. ach, ist die eule niedlich geworden. gefällt mir sehr gut!!

    LG Maelle

    AntwortenLöschen
  5. Ich versteh dich sehr gut!!! Hier wars vor guten einem Jahr auch so weit, das ich einfach nur mal wieder durchschlafen wollte. (Huch, so lange schon????)
    Ich drück auf jeden Fall die Daumen das es klappt und du wieder genug Schlaf bekommst :) Und das Kind trotzdem zufrieden ist ;)

    Liebe Grüße!
    Claudia

    AntwortenLöschen