Dienstag, 12. Februar 2013

Lady and Gentleman ...

brechen zum Ball auf:
Lady Mathilda ist elegant gekleidet und zur Feier des Tages mit dem edelsten Schmuck herausgeputzt.

Doch auch der stolze Pilot kann sich sehen lassen, findet auf alle Fälle die Prinzessin. Aber was sag ich - das ist nicht nur ein einfacher Pilot. Flugkapitän natürlich! An den 4 Streifen am Ärmel ist der Rang deutlich zu erkennen. (Als Manschetten an ein dunkelblaues Hemd angebastelt - Ich mag Kostüme, die danach größtenteils alltagstauglich sind. ;-) )

 Die Mütze entstand nach dem Eddie-Cap-Tutorial. Drauf gestoßen bin ich bei Mit Nadel und Faden.
Genäht aus einfachem dunkelblauem Baumwollstoff, allerdings mit einem festeren Vlies verstärkt für den nötigen Stand. Das geflügelte Logo wurde von einer alten Hose abgetrennt und recycelt.

 Seht euch den stolzen Flugkapitän an! Der weiß, wer er ist. Und an seine Prinzessin lässt er so schnell keinen anderen ran. Die lässt sich den Schutz des großen Bruders aber sichtlich gern gefallen. :-D

Dann hoffen wir auf einen erfolgreichen rauschenden Ballvormittag.

Der Flugkapitän passt auch mal wieder hier her: Made4Boys

Kommentare:

  1. Toll gemacht. Die Prinzessin ist ja zum dahinschmelzen und der Pilot wirkt wirklich sehr selbstsicher. Der bringt garantiert jedes (Spielzeug)Flugzeug sicher auf den Boden.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. So süß! Alle beide! Tilda ist ja wirklich eine richtig feine Prinzessin, wow!!! Ganz liebe Grüße an euch alle von Regina

    AntwortenLöschen
  3. Klasse die beiden, das rauschende Kleid ist cool, das wollte die Madam sicher gar nicht mehr ausziehen was?!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, tolle Kostüme!
    Gestern meinte ein Papa- die selbstgebastelten Kostüme sind doch immer die schönsten- recht hat er!

    Liebe Grüße
    Peggy

    AntwortenLöschen